Der Film Das Projekt Besetzung Crew Fotos Links Kontakt News
Di. 24.03.2009
Nachdreh
Da sich herausgestellt hatte, dass die Schlussszene nicht ganz perfekt war und einige Einstellungen fehlten, ist für heute ein Drehtag nachträglich eingeplant. Gedreht wird für die Außenaufnahmen dann nicht in Barmbek, sondern in Altona-Ottensen in der Gaußstraße.
Die zusammengetrommelte Crew ist außerordentlich engagiert, konzentriert und kreativ, aber vor allem trotz klirrender Kälte und April-artiger Wetterumschwünge ziemlich gut gelaunt.
Damit hat sich wieder einmal gezeigt, dass aus der Crew ein super Team geworden und es auch nach Monaten geblieben ist.
 
Kathrine und Pia im plötzlichen Schneesturm am Vormittag. Eigentlich wurde für heute etwas Regen erwartet, aber Schnee?
 
Sollte der ganze Tag hiermit schon beendet sein?
 
Inzwischen hat Gustav Peter Wöhler das Filmset erreicht. Der Schneesturm scheint sich vorübergehend gelegt zu haben. Ob es jetzt trocken bleibt?
 
Heidi und Gustav spielen ihre Rollen.
 
 
Im warmen Aufenthaltsraum der Probebühnen des Schauspielhauses.
 
Die Sonne scheint tatsächlich... leider ist es für die Aufnahmen auch nicht besonders günstig.
 
 
 
 
Jan als Fred mit Julia, die heute mit Pia für die Maske zuständig ist.
 
 
Jonas links, Jan rechts
 
 
Der Spiegel. Eine wichtige Requisite, die hier nur für die Dreharbeiten hängt.
 
Demoliert und glücklich.
 
Dennis, Jonathan und Felix.
 
Der mobile "Technikraum". Carl-John im Einsatz.
 
Stuntman Ronnie Paul und Eike im Auto.
 
Das sieht nach Action aus!
Felix und Jan. Im Auto: Eike mit Kamera und Stuntman Ronnie Paul.
 
Jan mit seiner spektakulären Frühlingsrolle.
 
...
 
 
Und...ja... zum Schluss kam auch ein 30-Meter-Kran zum Einsatz. Somit werden die Dreharbeiten heute erfolgreich und schneller als geplant abgeschlossen.

 
Fr. 21.11.2008
11. Drehtag
Geplant waren 10 Drehtage. Hier ist der 11.
Cut! und Fertig!
 
 
Kathrine und Aziza
 
Produktionschef Floyd begutachtet mit Carl-John den Zeichentrickfilm, der extra für den Kurzfilm angefertigt wurde.
 
 
 
Ein Suchbild
 
Die Funkschärfe ist defekt. In der Zeit, wo eine neue besorgt wird, kann man sich prima ausruhen.

 
Do. 20.11.2008
10. Drehtag
Eigentlich war der zweite Außendrehtag gestrichen... aber irgendwie hat irgendwer irgendwen überredet... man denkt lieber nicht weiter darüber nach und macht einfach seine Arbeit.
Wieder bei Kälte und Regen und diesmal auch mit Schnee und Hagel. Doch zum Glück gleich unten vor der Einfahrt.
 
 
 
Was ist bloß aus Fred geworden...
 
Wer ist eigentlich dieser Vermieter Schulz?
 

 
Mi. 19.11.2008
9. Drehtag
Außenaufnahmen mit Gustav Peter Wöhler, Jan und Maik und weiteren Darsteller.
Es ist kalt, nass, windig. Die besten Voraussetzungen, keine Außenaufnahmen zu machen...
 
 
 
 
Maik als René
 
Gustav Peter Wöhler und Martin Scheibe
 
Die Geschäftsleute
 
 
 
 
 
 
Specialeffects:
Der schwebende Fred :-)
 
Felix
 
 
 
Eike am Kran
 
Im einen der beiden gemieteten kuschelig warmen Wohnwagen
 
Kolja mit der Doku-Cam...
 
... und seiner ausgeklügelten Schirmhalterungstechnik
 
Lisa und die Klappe
 
Alex
 
Felix
 
Jonas
 
Conny
 
Alex, Lisa
Kathia, Hoody
 
Der Kranspezialist
 
Der Michel mit seinem viertelstündlichen Bimbam und stündlichen Trompetentröter. Und eine lautstarke Demo gibt es auch.
 
Endlich wieder daheim in Freds Wohnung.
Felix' Bart und daneben Freds Bart ganz bald
 
Mensch Fred, du alte Sau
 
 
Nur für den Film!
 
 
Freds Bart ist gewachsen
 
Jan verkörpert den perfekten Verwahrlosten
 
 
 
 

 
Di. 18.11.2008
8. Drehtag
Heute sind wieder Innenaufnahmen dran. Es läuft gut.
Aber an den letzten zwei Drehtagen sind aufwändige Außenaufnahmen geplant. Da die Zeit knapp ist, Dauerregen erwartet wird und ein Teil des Equipments nur bis Donnerstag geliehen werden kann, wird kurzfristig entschlossen, dass die Außenaufnahmen auf einen Tag beschränkt werden. So kann die Crew sicher gehen, dass die Dreharbeiten auch geschafft werden. Also muss nur noch das Ende der Geschichte geändert und auf Innenaufnahmen angepasst werden...
 
 
 
 

 
Mo. 17.11.2008
7. Drehtag
Am Sonntag wurde nicht gedreht. Einige hatten Pause, andere trafen sich für Vorbereitungen der nächsten Tage.
Jedenfalls tat es gut... das sieht man doch an diesen Bildern...
 
Lisa beim Präparieren einer Lampe
 
 
 
Nochmal alles in Ausgangsposition bringen
 
Alex ...
 
... und Jakob korrigieren den Strahler
 
 
Es passieren merkwürdige Dinge in Freds Wohnung
 
 
 
 
 
Martin
 
 
 
Carl-John wollte hoch hinaus...
 
Dann waren es schon zwei:
Hoody und Carl-John
(Jetzt wird es wirklich lustig)
Die Verabreichung von Traubenzucker wirkt besonders in den Pausen.
 
Freestyle von Carl-John, Hoody, Kolja und Jonas
Ansteckungsgefahr!
 
Es werden immer mehr... Carl-John, Kolja, Alex, Jonas, Hoody und Eike
 
Kathia, Hoody, Carl-John, Kolja, Alex, Jonas, Eike, Jan und Felix
Es schwebt ein Teamgeist in der Luft

 
Sa. 15.11.2008
6. Drehtag
Heute hat die Hälfte der Crew verschlafen. Ist ja gestern auch wieder sehr spät geworden.
 
 
Manche sind schon wach, einige werden gerade wach und andere sind es noch nicht.
 
Felix und Eike
 
Jan und Felix proben den Treppenlauf für eine Einstellung im Treppenhaus.
 
Links das teilweise beleuchtete Treppenhaus und ganz oben rechts die abgedeckten Fenster, für eine nächtliche Stimmung in Freds Wohnung
 
Eike und Heidi
 
 
Das aufgebockte Sofa, unter dem es sich Laura gemütlich macht
 
Laura-Double Kathia hat die gemütliche Sofahöhle für sich entdeckt
 
 
Laura liest Gedichte... bei Kerzenschein... unter dem Sofa
 

 
Fr. 14.11.2008
5. Drehtag
Da die Filmwohnung von Fred normalerweise ein Großraumbüro ohne Bad ist, muss die Szene im Bad kurzerhand woanders gedreht werden. Also beginnen die Dreharbeiten an diesem Morgen bei Felix in seiner Wohnung.
Das Beleuchten ist schwieriger als erwartet.
Auch die Zimmertür der Altbauwohnung muss wie die modern schlichte Tür aus Freds Filmwohnung aussehen.
Dieser Dreh ist bis 12h Mittags geplant... fertig ist der Dreh erst um 16h...
Danach geht es weiter in Freds Wohnung.

Fotos vom 5. Drehtag kommen später.
 

 


Do. 13.11.2008
4. Drehtag
Die Crew wird immer besser. Es wird schneller umgebaut, schneller Licht gesetzt, Hand in Hand gearbeitet... und das mit einer Ruhe, dass diese Crew so besonders gut macht.
 
Da die Drehtage lang sind und der Schlaf zu kurz, lädt die Warterei zum Nickerchen ein...
 
...und zum Quatsch machen
 
Jan als Fred
 
Kathrine prüft die Einrichtung von Freds Küche...
 
... und findet hier und da ein paar Fusseln...
 
... und leckere Requisiten (Tee mit Milch - einige Tage alt...) hmmmm
 
Jakob
 
Carl-John
 
 
Alex und Jonas, die Lichtgestalten
 
Kolja bekommt ein Gefühl für 15 Kilo Kamera und Steadycam unter Anweisung von Eike
 
Ein großes Lob an Kathrin, die uns mit ihrem Catering versorgt! Sehr lecker!
 
Kolja
 
Alex
 
Pia
 
Und immer wieder diese Warterei...
 
 
Weil die Haarklammern für die Perücke zwicken, möchte Heidi ihre langen Haare ab! Aber ganz kurz bitte!
 
Dann warten wir eben noch so lange...
 
Fred ist perplex. Was macht Laura in meiner Wohnung? Wer ist Laura?
 
Laura versorgt ihn erstmal mit Frühstück und gutem Kaffee.

 
Mi. 12.11.2008
3. Drehtag
So langsam hat sich die Crew eingespielt und die Auf- und Abbauten verlaufen schneller und effektiver.
 
Der einzige, der liegen darf, während die anderen rumwuseln: Jan.
 
Hoody
 
 
Heidi in der Maske bei Pia
 
 
Eike
 
 
Carl-John
 
Kathia
 
Hoody und Kathia
 
Jakob
 
Christine und Julia
 
Jan und Felix
 
 
Eike mit Schulterpolster
 
Jan und Pia
 
Hoody
 
Jan
 
Julia
 
 
 
Jonas und Kolja.........
 
Jan und Julia

 
Di. 11.11.2008
2. Drehtag
Die Ersatzteile der Steadycam sind zum Glück angekommen. Mit wenig Schlaf und reparierter Steadycam geht es wieder ran. Der gestrige Drehtag ging bis nachts um 1:30h.
 
 
Die Müdigkeit, die Jan vor der Kamera spielen soll, sieht sehr überzeugend aus....
 
 
Das Guten Morgen Team auf Position
 
Felix und Martin, der für Kostüm zuständig ist
 
Die Steadycam wird nochmal eingestellt.
 
 
 
 

 
Mo. 10.11.2008
1. Drehtag
Es geht los! Nur Profis an Bord.
 
Dieses Bild zeigt:
Die Zeit läuft... oder:
Wir haben keine Zeit! oder:
Warten...
 
Lolita und Kathrine besprechen die weitere Ausstattung von Freds Wohnung.
 
Felix bespricht mit Jan (Fred) die Szene.
 
Bei der Maske auf dem Tisch liegt Jan
 
Carl-John und sein neues Spielzeug
 
Lisa macht den perfekten Profiknoten...
 
Jonas und Marlene beim Basteln einer stylischen Milchglasschlafzimmertür.
 
Kathia, der Organisationsprofi
 
Eike - der Superkameramann und Regisseur in entspannter Wartehaltung
 
Jan, Mimik- und Gestikspezialist, in Ausgangsposition
 
Kathrine, Eva-Maria und Lolita rücken die Requisiten milimetergenau, damit es aussieht, als wäre es zufällig. Sind ja auch Profis.
 
Julia, Heidi (Laura), Pia, Christine und Lisa. Auch alles Spezialisten.
 
Auch die Hauptdarsteller Jan und Heidi nutzen die langen Pausen (un)sinnvoll in kleckersicherem Knitterlook...
 
Ein Teil der Crew wartet auf die Hauptdarstellerin... und stellt sich dann professionell selbst dar...

 
So. 9.11.2008
Letzter Tag vor Drehbeginn
Die Wohnung von Fred, ein Loft in Hamburg-Barmek, ist endlich gefunden.
Die Kamera wird eingestellt, Technik wird vorbereitet, das Licht wird gesetzt, der Ton wird geprüft, die Location wird ausgestattet....
Es bleibt nicht mehr viel Zeit, auch wenn wieder bis spät in die Nacht gearbeitet wird.
 
Der Drehplan zeigt: wenn alles klappt, sind die Dreharbeiten in 10 Tagen und einem Tag Pause abgeschlossen
 
Eike und Carl-John prüfen die Funktion der Funkschärfe
 
Carl-John, Marlene und Eike beim Kameracheck
 
René "Hoody" testet seine Ohren, die er zum Ton angeln braucht
 
Eike, Felix und Jonas müssen die Südfenster abdunkeln, aber so, dass es nicht auffällt...hmm....
 
Carl-John, Hoody und Felix
 
Carl-John, Kathrine, Eva-Maria, Jonas und Felix.
 
Die noch wachen und glücklichen Augen von Carl-John, Jonas, Hoody und Eike...

Letzter Tag vor
Drehbeginn 9.11.'08

 
1. Drehtag, 10.11.'08
 
2. Drehtag, 11.11.'08
 
3. Drehtag, 12.11.'08
 
4. Drehtag, 13.11.'08
 
5. Drehtag, 14.11.'08
 
6. Drehtag, 15.11.'08
 
7. Drehtag, 17.11.'08
 
8. Drehtag, 18.11.'08
 
9. Drehtag, 19.11.'08
 
10. Drehtag, 20.11.'08
 
**Bonus** ;-)
11. Drehtag, 21.11.'08
 
**Bonus Nr. 2**
Nachdreh, 24.03.'09
 
 
Zur größeren Ansicht bitte auf die Fotos klicken.
info@laura-und-fred.de | Impressum | Startseite